Dein Kinderwunschzentrum Spanien

Warum Tahe Fertilidad

Schwangerschaftsraten

Häufig gestellte Fragen

Behandlungen

Wir verwenden die neuste Technologie auf dem Gebiet der künstlichen Reproduktion, wie z.B. das EmbryoScope, um uns die besten Ergebnisse zu ermöglichen.

Unser Team zählt auf eine weitreichende Erfahrung auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin und wir versuchen außerdem, dass Sie sich während des gesamten Prozesses gut betreut und umsorgt fühlen. Wenn wir unsere Patienten in einem Fragebogen nach ihrer Zufriedenheit befragen, meinen über 90% dass sie sich exzellent aufgehoben fühlen. 

Equipo tahe fertilidad
Local tahe fertilidad

Tahe Fertilidad bedeutet zeitgemäße, moderne und innovative Architektur. Die Klinik wurde so konstruiert, dass sie eine warme, gemütliche und freundliche Atmosphäre vermittelt. In unserem Erstsitz sind Architektur und Design auf über 700 m² perfekt aufeinander abgestimmt.

anacer
Registro SEF
QuaDeGa
Fertility Support Group
ISO 9001:2008
ISO 14001:2004
Gidget
CRAT TAHE FERTILIDAD
Der Blog von Tahe Fertilidad

Effektive Kinderwunschbehandlungen | Tahe Fertilidad Blog

Kann ein Paar auf natürlichem Weg kein Kind bekommen bietet die Medizin immer mehr Auswege. Eine künstliche Kinderwunschbehandlung gehört zur alltäglichen medizinischen Praxis und wird durch innovative Techniken immer erfolgreicher.
Read More
Las causas de la infertilidad pueden combatirse con el tratamiento de fertilidad apropiado a cada caso.

Infertilität bei Frauen – Die Ursachen | Tahe Fertilidad Blog

Die Infertilität bei Frauen kann eine Folge anatomischer hormoneller Faktoren sein. Bei einer ausbleibenden Schwangerschaft ist es wichtig, den Ursachen für die mögliche Infertilität der Frau auf den Grund zu gehen.
Read More

Interview mit Dr. Emilio Gómez Sánchez

Fertila, ein junges Unternehmen das rund um das Thema Kinderwunsch informiert, hat ein sehr interessantes Interview über unseren Laborleiter Dr. Emilio Gómez veröffentlicht. Im folgenden link berichtet er uns über seine Erfahrungen im Bereich der Reproduktionsmedizin.
Read More