Der Held

„Ein Held ist, wer das tut, was er kann“

  Romain Rolland (Nobelpreisträger)

Auf dem Weg der Behandlung, wenn Sie sich entscheiden, für eine Weile zu stoppen, wenn andere Behandlungstypen entschieden werden, oder wenn Sie sich entscheiden, eine Etappe zu schließen,  seien Sie gewiss, dass ein Held in Ihnen steckt und NICHT MEHR GETAN WERDEN KANN. Respektieren Sie Ihren eigenen Rhythmus, ohne Schuldzuweisungen, und ohne „sollten wir“ oder das „was wäre, wenn …“.

Jeder muss lernen, seinen inneren Helden hervorzuholen, der uns hilft zu entscheiden, wann es Zeit ist, …. Das wird der beste Moment sein, weil Sie sich entschieden haben.

Embryoscope
primera visita
financiacion
Visita virtual